Emmental Blog

Neues, Geschichten und Abenteuer aus dem Emmental

Ideen aus dem Stein erschaffen

23.03.2017 | von: Christian Baertschi | Tags: Emmental News | 0

Lilian H. Zürcher ist Steinbildhauerin und lebt und arbeitet in einem schmucken Bauernhaus im Dorf Schüpbach. Seit sie 12 Jahre alt ist, hat das Steinbildhauen es ihr angetan. Heute stellt die 39-Jährige vor allem Grabmale und Skulpturen her, immer in enger Zusammenarbeit mit den Kunden. Nur so kann sie unvergängliche Kunstwerke aus dem Stein meisseln, die Kopf und Herz der Betrachter noch lange erfreuen.

Steinbildhauerin Lilian Zürcher

Lilian H. Zürcher bei der Fertigstellung eines Grabmals aus weissem Marmor.

(mehr …)

Wie die Radrennfahrer in den Frühling starten…

02.03.2017 | von: Christian_Billau | Tags: Emmental News, Sport, Veranstaltungen | 0

Der Frühling liegt greifend nah und die Radrennfahrer wissen genau was das heisst. Sie bereiten sich am kommenden Samstag beim ersten Frühlingsrennen auf die bevorstehende Saison vor. Seit knapp 40 Jahren finden an den vier Samstagen im März die über all die Jahre an grosser Bekanntheit gewonnenen Frühlingsrennen statt. Vom Trainingsrennen hat es sich zu einem bedeutenden Saisonstartrennen für linzenzierte sowie Hobbyfahrer entwickelt.

(mehr …)

Rundwanderung Signau – eine runde Sache

20.02.2017 | von: Christian Baertschi | Tags: Emmental News | 0

Noch liegt vielerorts Schnee, doch der Frühling kündet sich schon an. Der blaue Himmel lockt uns, wie viele andere Sonnenhungrige, nach draussen. Für heute haben wir uns eine schöne Rundwanderung mit Start und Ziel in Signau ausgesucht. Von der Kirche gehts steil hinauf nach Blaseflue, dann gemütlich leicht bergab zur Moosegg und via Egguriedegg wieder hinunter nach Signau. Die Wanderung dauert circa drei Stunden. Eine runde Sache, natürlich mit einer Pause in einem schönen Gasthof.

Auf dieser Rundwanderung sind die Berge ständige Begleiter.

(mehr …)

Ein Iglu-Erlebnis der Extraklasse

10.02.2017 | von: Christian_Billau | Tags: Emmental News | 0

Kemmeriboden-Bad? Eine historische Adresse! Jeremias Gotthelf war auch schon hier, beobachtete Szenen in der  Gaststube und schrieb: «Als sie endlich sassen, da hätte man gar nicht bemerkt, dass sie Fremdlinge wären und Unbekannte. Die ganze Gesellschaft wie aus einem Guss.»

(mehr …)

Unter Tage für höchste Qualität – Sandsteinabbau in Krauchthal

01.02.2017 | von: Christian Baertschi | Tags: Emmental News | 0

Der Sandstein prägt die Stadt Bern und ihre Umgebung. Grossbauten wie das Berner Münster erforderten früher eine gewaltige Menge an Sandstein. Bereits seit 1350 wird auch in Krauchthal Sandstein abgebaut. Früher im Aussenbereich des Steinbruchs an der Thorbergstrasse, heute unterirdisch. Wer zum besten Sandstein vorstossen will, der muss nach unten, in einen der circa 200 Meter tiefen Stollen. Und so schreiten wir in die Tiefe, wo das 25 Millionen Jahre alte Ablagerungsgestein gewonnen wird. Begleitet werden wir von Carlo Bernasconi, Geschäftsführer der Carlo Bernasconi AG und von Toni Wittwer, einem erfahrenen Steinbrecher.

Die aktuelle Abbaustelle im Sandsteinbruch Krauchthal.

(mehr …)

Amateurinnen auf dem Truber Schneeschuhtrail

23.01.2017 | von: Christian_Billau | Tags: Angebote, Emmental News, Natur, Sport | 0

Unten grau, oben blau…. Das konnten wir am vergangenen Sonntag bestätigen!

(mehr …)

Die Lederprofis aus dem Emmental

21.01.2017 | von: Christian Baertschi | Tags: Emmental News | 1

Wer einen Gürtel, eine Tasche oder eine Portemonnaie aus Leder kauft, besitzt nicht selten ein Produkt, das von der Emmeleder GmbH in Langnau hergestellt wurde. Das aus der traditionsreichen Gerberei Gerber hervorgegangene Unternehmen, welches 2003 gegründet wurde, wird geleitet von Beat Fankhauser (Geschäftsführer und Produktionsleiter) sowie Markus Meyer (Marketing und Einkauf) und beschäftigt rund 20 Mitarbeitende. Die Lederprodukte werden den Endkunden direkt im Fabrikladen und über Wiederverkäufer angeboten. Doch auch Sattler und Glockenhersteller setzen auf Roh- und Halbfertigprodukte aus Langnau.

In Leder geschnitzte und gebrannte Zeichnungen. (mehr …)

Atemberaubende Aussicht und kulinarische Freuden

02.01.2017 | von: Christian Baertschi | Tags: Emmental News | 0

Der Nebel liegt schwer vor der Haustür. Für uns eine klare Aufforderung, in die Höhe zu schweifen, um Sonne zu tanken und nach den Festtagen in Schwung zu kommen. Doch nein, auf Bähnli und Schlangen am Drehkreuz haben wir heute so gar keine Lust. Die Wahl fällt auf die Wanderstrecke Lützelflüh – Biglen. Sie verspricht schöne Aussichtspunkte und vor allem auch einen kulinarischen Zwischenhalt namens Löchlibad.

20170101_153613 (mehr …)

Garnelen, frisch vom Bauernhof

09.11.2016 | von: Christian Baertschi | Tags: Emmental News | 0

Die Bauernfamilie Kunz lebt auf dem stadtnahen Eyhof bei Burgdorf und mästet und verkauft seit November 2015 erfolgreich frische Garnelen ab Hof. Die Aufzucht der ungewöhnlichen Tiere soll einerseits zu einem neuen Standbein des Betriebs werden und andererseits auch in Lizenz an andere Landwirtschaftsbetriebe vergeben werden. Wir durften der Garnelen-Bäuerin Irene Kunz über die Schulter schauen.

ausgewachsener-shrimp-2

Ein ausgewachsener Aemme Shrimp.

(mehr …)

Edle Stoffe aus Burgdorf

08.10.2016 | von: Christian Baertschi | Tags: Emmental News | 0

In der Schwob AG Leinenweberei in Burgdorf werden seit über 140 Jahren feinste Stoffe hergestellt. Produziert werden hauptsächlich Tisch- und Bettwäsche für Hotellerie, Gastronomie sowie für Kliniken und Residenzen, aber auch Koch- und Servicebekleidung für Gastrobetriebe. Da auch Wäschereien zum Unternehmen gehören, können Betriebe Wäsche nicht nur kaufen, sondern diese auch mieten oder leasen, auf Wunsch inklusive Wäscheservice. Die Leinenweberei ist stark mit dem Emmental verbunden: So verarbeitete sie für die SwissFlax GmbH in der Region angebauten Flachs zu Tischsets, die auch an der BEA 2016 zu sehen waren.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Garn aus Emmentaler Flachs und die daraus von der Schwob AG gewobenen Tischsets.

(mehr …)

© Tourismus Emmental 2011 | Datenschutzerklärung