Emmental Blog

Neues, Geschichten und Abenteuer aus dem Emmental

Winter, wo steckst Du?

20.01.2014 | von: Christian_Billau | Tags: Emmental News, Impressionen, Natur, Sport | 1

Ich gebe es zu: mir wäre es ganz einerlei, wenn es jetzt gleich Frühling werden würde. Nein, ich habe nichts gegen Winter, vor allem dann nicht, wenn er reichlich glitzernden Schnee und klirrende Kälte bringt. Aber dieses Feuchtgrau in Pflotschgrau, nein, das ist nicht mein Ding.

Und ehrlich gesagt vergeht einem ob diesem Wetter auch ein wenig die Lust, über das Emmental zu bloggen. Auch darum, weil ich so gar nichts mit voller Leidenschaft empfehlen kann. Kommt eine verfrühte Frühlingsmüdigkeit dazu, die mich mit eiserner Hand nahe am warmen Ofen hält. Alles, was mit Wintersport zu tun hat ist in höheren Lagen zwar möglich – und gar nicht mal so schlecht.

Aber eben, der graue, feuchte Deckel drückt schwer. Auch die Iglus im Kemmeriboden trotzen den milden Temperaturen und sind bereit, besucht zu werden. Es braucht einfach ein gutes Vorstellungsvermögen, wenn man aus dem grünen Mittelland, das leider bis weit über Langnau hinaus reicht, für ein paar Stunden in den „tiefen“ Winter einzutauchen gedenkt. Darum hoffen wir, dass er noch kommt, der Winter. Oder für immer geht und bald schon den ersten Frühblühern Platz macht. So oder so ist es aber immer schön, ein wenig in Erinnerungen zu schwelgen.

Im November war Fotograf Peter Aegerter aus Langnau zwischen Fankhaus und dem Napf unterwegs. Und seine Bilder zeigen, was wir momentan haben: oben weiss, unten grün. Auch das hat seinen Reiz – vor allem dann, wenn ganz oben strahlend blau ist.

 

Text: Verena Zürcher, Bilder: Peter Aegerter



Kommentar schreiben


 
 
Kommentar



Kommentare

Hallo Verena

Wir werden diesen Sommer wieder ein Freilichttheater auf dem Hämeli ob Signau spielen. „Elsi die seltsame Magd“. http://www.freilichttheatersignau.ch; vielleicht hat das mal Platz auf dem emmental blog, würde mich freuen. Liebi Grüess Monika Blaser, Vizepräsidentin/Sponsoring, Schachenweg 3, 3535 Schüpbach


© Tourismus Emmental 2011 | Datenschutzerklärung