Emmental Blog

Neues, Geschichten und Abenteuer aus dem Emmental

Gelungener Auftakt zum Trueber Heimatmärit

31.05.2014 | von: Christian_Billau | Tags: Angebote, Emmental News, Leben im Emmental, Regionale Produkte, Veranstaltungen | 0

Heute, am letzten Tag im Mai 2014, war es soweit: Auf dem Truber Löwenplatz fanden sich zahlreiche „Marktfahrer“ aus der Gemeinde und Heerscharen von begeisterten Besucherinnen und Besuchern ein.

Die Idee: Angeboten werden regionale Produkte aus Trub und der näheren Umgebung.

4

In Trub werden auf den umliegenden Höfen und Kleinbetrieben viele hochwertige Produkte hergestellt. Damit interessierte Konsumenten nicht mehr von Hof zu Hof gehen müssen, um diese Waren zu kaufen, wurde von privater Seite ein Märit ins Leben gerufen. Dies in Absprache mit der Gemeinde Trub. Der neue Trueber Heimat Märit soll bodenständig, beschaulich und urchig sein. Der Löwenplatz als Standort bietet dafür das richtige Ambiente. Im Fokus stehen bei diesem Märit auch die Kinder. Sie sollen eine grosse Plattform erhalten um ihre Spielsachen, Selbstgebackenes, Selbstgebasteltes, etc. anbieten zu können. Das Ganze wird umrahmt von verschiedenen kulturellen Darbietungen. Für den ersten Märit konnte das Trio Gränzelos engagiert werden.

Genau so, wie die Organisatoren sich den Auftakt vorgestellt hatten, konnte die erste Ausgabe des Märits bei wunderbarem Wetter durchgeführt werden.

Unsere Bildergalerie gibt einen kleinen Eindruck.

Vorgesehene Märit-Daten im 2014: Jeweils am letzten Samstag im Monat von 08.00 bis 12.00 Uhr auf dem Löwenplatz (31. Mai, 28. Juni, 26. Juli, 30. August, 27. September, 25. Oktober)

Text: Verena Zürcher/zvg, Bilder: Verena Zürcher



Kommentar schreiben


 
 
Kommentar



Kommentare

© Tourismus Emmental 2011 | Datenschutzerklärung