Schreibwettbewerb Landverlag Langnau

Der Landverlag Langnau schreibt einen Schreibwettbewerb aus.

Gesucht sind Geschichten zum Thema " Auf dem Lande". Die je 20 besten Texte/Geschichten in Schriftsprache und Berndeutsch werden in einer Anthologie veröffentlicht. Diese sollen in einer vom Landverlag neu ins Leben gerufenen " Light-Buch-Reihe" erscheinen.

Die Bücher kommen zwischen Sommer 2013 und Sommer 2014 in den Handel.

Das Genre ist frei: Krimis, Spuk-, Sommer-oder Liebesgeschichten sind ebenso willkommen wie Stories mit historischem Hintergrund.

Preisgelder:

  • Platz 1: 800 Franken
  • Platz 2: 400 Franken
  • Platz 3: 200 Franken
  • Platz 4 bis 20: 100 Franken


Die Preisgelder werden unmittelbar nach Erscheinen der Bücher ausbezahlt.

Vorgaben:

  • Umfang: 15 000 bis 25 000 Zeichen inkl. Leerschläge.
  • Einsendeschluss: 15. März 2013
  • Ausführung: Als Word-Dokument per E-Mail an info@landverlag.ch
  • Die eingereichten Texte sind mit Name, Vorname, Wohnort und E-Mail des Absenders versehen.
  • Über Inhalte, Bewertungen und Auswahlverfahren wird keine Korrespondenz geführt.


Die Teilnehmer akzeptieren, dass sie mit Einreichen ihrer Geschichte die Rechte automatisch an den Verlag abtreten und mit einer Veröffentlichung in oben genannten Anthologien einverstanden sind. Die eingereichten Texte sind unveröffentlicht und dürfen bis nach Abschluss des Wettbewerbs nicht in anderen Publikationen oder im Internet veröffentlicht werden. Nicht in den Anthologien veröffentlichte Texte dürfen nach dem Wettbewerbsverfahren von den Autoren weiterverwendet werden.

Mit einem Newsletter und auf der Website des Landverlags werden Interessierte auf dem Laufenden gehalten.

comments powered by Disqus