Emmental Blog

Neues, Geschichten und Abenteuer aus dem Emmental

Die Erfolgsgeschichte der Emmentaler Liebhaberbühne

15.12.2015 | von: Emmental | Tags: Emmental News, Leben im Emmental, Tradition, Veranstaltungen | 0

Um es vorweg zu nehmen, ich bin ein Theaterfan! Sei es eine Komödie, gespielt von einer Theatergruppe eines Vereins auf dem Land oder eben die Vorstellungen der Emmentaler Liebhaberbühne. Am liebsten sitze ich in der ersten Reihe und lasse mich gefangen nehmen von den Details der Handlungen, der Mimik der Schauspieler und den vielen kleinen Dingen, die neben dem Hauptschauplatz „passieren“.

"Herr Puntila und sein Knecht Matti" von Bertolt Brecht Mundartfassung von Frank Gerber, nach einer Vorlage von Rudolf Stalder Gespielt von der Emmentaler Liebhaberbühne Premiere am Freitag, 30.10.2015 im Casino Theater, Burgdorf Regie: Ulrich Simon Eggimann (mehr …)

Der Burgdorfer Schiffmann

29.04.2014 | von: Christian_Billau | Tags: Angebote, Emmental News, Geschichte | 0

Schiffmann – der Titel bezieht sich nicht auf die aktuelle Wetterlage. Vielmehr ist es der Name eines kleinen, feinen Theaterstücks, welches die Szenerie Burgdorf auf die Bühne bringt.

Die Szenerie Burgdorf ist dafür bekannt, dass sie mit ihren Produktionen regelmässig für kulturelle Highlights in der Emmestadt sorgt: Einmal Stationen-Theater, einmal Goldrausch, einmal Mittelalterfest – und nun also die Theaterproduktion rund um den Burgdorfer Weltreisenden Heinrich Schiffmann.

(mehr …)

„Endlich sind wir diesen Schwätzer los!“

07.12.2012 | von: Christian_Billau | Tags: Emmental News, Veranstaltungen | 0

„Endlich sind wir diesen Schwätzer los“, sollen die Leute nach Gotthelfs Ableben gesagt haben. Mit seinem Roman „Der Geldstag“ (Bankrott) würde er sich wohl auch heutzutage keine Freunde schaffen.  Rudolf Stalder hat aus der Romanvorlage ein berndeutsches Bühnenstück gemacht, mit welchem die Emmentaler Liebhaberbühner (ELB) nun auf Tour ist.

Jeremias Gotthelf

Jeremias Gotthelf war umstritten, weil er die Wahrheit liebte, die Tatsachen und diese in seinen Predigten und Büchern schonungslos offenlegte. Lützelflüh, sein langjähriger Wirkungsort als Pfarrer,  war reines – damals abgelegenes Bauernland. (mehr …)

Theaterfieber und Franzosenkrankheit

10.05.2012 | von: Christian_Billau | Tags: Emmental News, Geschichte, Veranstaltungen | 0

Derzeit sind gleich zwei Leckerbissen mit emmentalischem Inhalt auf Theaterbühnen zu sehen.

Die Premiere von Annas Afrika – eine Reise zu Albert Schweitzer – ist vollauf gelungen. Das Publikum, das sich letzten Donnerstag in Kröschenbrunnen einfand, war begeistert. Denn schliesslich inszeniert der Verein Hoftheater die Geschichte der Körschenbrunnen-Lehrerin Anna Joss, die einen engen Kontakt mit dem Urwalddoktor pflegte und ihn vom Emmental aus unterstützte, wie sie nur konnte.
(mehr …)

Kurze Tage – lange Nächte – reges Vereinsleben

15.11.2011 | von: Christian_Billau | Tags: Veranstaltungen | 0

Langnau, Mitte November 2011

Es ist ungewohnt, dass wir im Oberemmental tagelang im Nebel hocken. Aber momentan will das graue Feucht der Sonne einfach nicht weichen – es scheint, als werde es gar nie richtig Tag. Diese stille, düstere Zeit ist aber nicht nur negativ. Alle, die in einem Verein mitmachen – und das dürften die allermeisten Emmentaler sein, haben jetzt so richtig Zeit, um sich dem Vereinsleben zu widmen.

(mehr …)

© Tourismus Emmental 2011 | Datenschutzerklärung