Burgdorfer Kaffeerösterei

Das Burgdorf sein eigenes Bier hat, ist mittlerweile hinlänglich bekannt. Aber wussten Sie, dass bereits seit 2012 im B5togo an der Bahnhofstrasse 90 der Burgdorfer Kaffee & Espresso, auf einer eigenen Giessen Kaffeeröst-Maschine geröstet wird?! Mit ihr kann das B5togo innert einer 1,5 Stunden knapp 30 Kilogramm Kaffee oder 25kg Espresso veredeln. Die Gasbefeuerung und modernste Messtechnik ermöglichen es, die Rösttemperatur während des ganzen Prozesses genau zu kontrollieren und aufzuzeichnen.

Seit 2012 wird in Burgdorf Kaffee geröstet

Die Kompetenzen, Kaffeespezialitäten herzustellen und zu servieren, ist im Hotel Berchtold und der darin befindenden Bar B5 sowie Bistro B5 vorhanden. Die Mitarbeiter werden seit mehreren Jahren an externen Barista-Schulungen weitergebildet um das Wissen im Team weiterzugeben und die Barista-Kunst zu perfektionieren.

1-mal pro Quartal kommt eine Lieferung von 2500 Kilogramm grünen Rohbohnen. Sie stammen aus den Anbaugebieten Brasilien, Guatemala und Indien. Das B5togo bezieht den Rohkaffee über Blasertrading (Schwesterfirma von Blaser Café), welche die Grünbohnen direkt ab Estate/Plantage bezieht. Durch die persönliche Beziehung zu den Lieferanten sichert Blasertrading so nachhaltig die beste Qualität.

Die Standardmischung «Burgdorfer Kaffee» und «Burgdorfer Espresso» zeichnen sich durch Ihre intensiven Kaffeearomen aus. Die Mischungen bestehen aus 100% Arabica Bohnen.

Der brasilianische «Dulce» aus der Region «Minas Gerais» bietet mit seinem ausgeglichenen Aroma die Grundlage für die Mischungen. Mit dem guatemaltekischen «La Delicia», welcher in diversen Teilen Guatemalas angebaut wird, verfeinert die Mischungen mit lieblichen Fruchtsäuren und verbindet die beiden Kaffees mit dem indischen «Monsooned Malabar» aus dem Gebiet «Karnataka State», welcher seine ganz spezifischen erdigen Töne zum Aroma beiträgt. Ebenso erhältlich ist koffeinfreier, gemahlener Kaffee – dieser wird aus der Anbauregion Chiapas, Mexico bezogen.

Vieleseitiges Bohnenangebot aus Guatemala, Indien, Mexico und Brasilien

Jede Bohnensorte wird nach genauem Röstprofil direkt im Ladenlokal «B5 to go» frisch geröstet und je nach Mischung kombiniert. Die Kaffeerösterei röstet nur soviel Kaffee, wie am selben Tag auch luftdicht verpackt werden kann. Nur so kann garantiert werden, dass der frischen Röstung kein Aroma abhandenkommt. Damit der Kaffee noch genügend «entgasen» kann, wird der frisch geröstete Kaffee noch zwischen 5 – 7 Tagen im Keller des B5togo gelagert, bevor dieser in den Verkauf gelangt.

Rösterei direkt im Ladenlokal "B5 to go"

Seit Mai 2018 ist es zudem auch möglich, den Burgdorfer Kaffee & Espresso im Abo bequem zu sich nach Hause zu bestellen. Ob kleine Mengen à 200g oder 500g, aber auch bis zu 1kg. Das Formular zum ausfüllen ist entweder via homepage www.begegnungsmeile.ch oder im B5togo erhältlich.

Auch für Firmen bietet die Burgdorfer Kaffeerösterei ein Spezialangebot an und beliefert bereits diverse Firmen in der Umgebung mit der Burgdorfer Kaffee und Espressomischung. Ob im Empfangsbereich, Ladengeschäft, im Büro oder in der Firmenkantine. Sorgen Sie dafür, dass Ihre Kunden und Mitarbeiter mit feinstem Kaffeegenuss verwöhnt werden.

Text und Bilder: Hotel Berchtold

comments powered by Disqus